Im Rahmen des Apfelkulinariums 2021 des Vereins Wieseninitiative hat der Naturpark an seinem Stand ein kleines Gewinnspiel veranstaltet und 2 Maulbeerbäume (Morus alba) sowie 2 Speierlinge (Sorbus domestica) verlost.

Dabei handelt es sich um besondere Gehölze, welche im Rahmen des Projekts „Verwurzel deinen Naturpark“ gezogen wurden! Es handelt sich also um „Sträucher und Bäume mit Heimvorteil! Unter dem Motto „Biodiversität verwurzeln – hol dir den Naturpark in den Garten“ wurden die Früchte von charakteristischen und standorttypischen Gehölzarten der 6 Burgenländischen Naturparke gesammelt und sorgfältig vermehrt. Nun geben wir den waschechten Nachkommen der Naturparkgehölze in Hausgärten, auf öffentlichen Flächen und bei Bauernhöfen ein neues zu Hause und verwurzeln somit die Biodiversität der Naturparke in der Region.“

Im Dezember 2021 wurden die Gewinnlose ausgewertet und die GewinnerInnen von der Glücksfee gezogen! Die Gehölze wurden nach Terminabsprache von unserem Naturpark-Obmann – Bgm. von Baumgarten, Kurt Fischer – persönlich ausgeliefert.

Gewonnen haben: P. Kühteubel (Maulbeere), H. Bauer (Maulbeere), R. Pichler (Speierling) & F. Wagner (Speierling)!

Wir wünschen allen GewinnerInnen viel Freude mit den Naturparkgehölzen und dass sie gut anwachsen und reichlich Früchte tragen mögen!

Preisübergabe durch Obmann Kurt Fischer an Gewinnerhin Helga Bauer aus Pöttelsdorf