Wanderausstellung für Naturparkschulen, Naturparkgemeinden und interessierte Bildungseinrichtungen

Wir freuen uns darüber unseren fünf Naturparkvolksschulen, den Naturparkgemeinden und allen sonstigen interessierten Bildungseinrichtungen in der Naturparkregion  eine Wanderausstellung rund um bedeutsame Arten, Bewohner und Lebensräume des Naturparks zur Verfügung stellen zu können! Auf insgesamt sechs großformatigen Tafeln werden die Themen Honigbiene, Bohnen, Streuobst, Wald, Wein und Naturpark altersgerecht beschrieben und dargestellt. In den Schulen bekommen die Kinder – und über sie auch die Eltern und Großeltern–  so einen guten Einblick in die Vielfalt unseres Naturparks! Über den Verleih der Ausstellung an die Naturparkgemeinden und weitere interessierte Einrichtungen soll auch die breite Bevölkerung von der Ausstellung profitieren. Dabei werden sowohl moderne als auch historische Aspekte der Kulturlandschaft veranschaulicht – ganz im Zeichen des 100-jährigen Jubiläums des Burgenlandes 2021! Fragen und Anregungen auf den Tafeln inspirieren zur weiteren Auseinandersetzung mit den Themen in und außerhalb des Unterrichts. Der Naturpark dankt der Landesregierung für die Unterstützung des Projekts im Rahmen der Förderung anlässlich 100 Jahre Burgenland.